Ostern, 1. April 2018

Der Osterhase ist nicht froh,

denn dieses Wetter nervt ihn so.

Bei jedem Hopser tief im Schnee

tun ihm seine Pfoten weh.


Die Frühlingsblumen sind verschwunden,

denn es schneit ja schon seit Stunden.

Der Garten hat ein Kühlschrank – Flair

und Eiverstecke gibt’s nicht mehr.


Alles ist nass und kalt und weiß.

Der Hof versinkt in Schnee und Eis.

Kein Osterglöckchen und kein Gras.

Macht uns Ostern so noch Spaß?


Da dringt frohes Kinderlachen

an Hasis Ohr. – Was die wohl machen?

Er mag kaum seinen Augen trauen,

weil sie einen Schneemann bauen.


Zu Ostern! Und so groß und dick!

Mit Schal und Besen, total schick!

Jetzt sind die Kinder kurz im Haus.

Schnell, Hase! Pack die Kiepe aus!


Hurra! Er legt die Eier kurzerhand

dem Schneemann in die kalte Hand

und hoppelt leise kichernd weg.

Was für ein cooles Eiversteck!


M. Thiele

 

Last Updated (Thursday, 19 March 2020 13:34)